Festplatten USB


Externe Festplatten bringen mehr Sicherheit für Ihre persönlichen Daten.
Eigentlich besitzt heute jeder, der einen Computer sein Eigen nennt, auch eine externe Festplatte. Denn Computer sind nun einmal leider nichts, was für die Ewigkeit gemacht ist. Von einem Tag auf den anderen kann einem das Motherboard abrauchen – und dann steht man da und hat mit einem Schlag sämtliche persönliche Daten und über Jahre hinweg gesammelte und erstellte Dateien verloren. Eine externe Festplatte kann dieses Problem vermeiden.

Auf einer externen Festplatte werden Daten ausgelagert und gespeichert. Muss ein neuer Computer her oder hat man versehentlich wichtige Dateien gelöscht, kann man sie einfach von der externen Festplatte wieder aufrufen. Deshalb sollte regelmäßig ein Backup auf die externe Festplatte abgespeichert werden, damit man immer die aktuellste Version seiner persönlichen Daten und Dateien auf der externen Festplatte findet.

Erstes Kaufkriterium bei einer externen Festplatte ist sicherlich die Größe. Es gibt externe Festplatten im Format 3,5 Zoll und im Format 2,5 Zoll. Letztere sind handlich und deshalb besonders gut für unterwegs, etwa längere Dienstreisen. Problematischerweise beschränken sich die kleineren externen Festplatte in der Regel auf Speicherkapazitäten von 500 GB, was für manche Menschen nicht ausreicht. Hier muss eine größere Festplatte her. Manche der größeren externen Festplatten benötigen allerdings auch eine externe Stromquelle und werden nicht über den Computer mit Strom versorgt, was gerade unterwegs stressig werden kann.

Ein weiteres Kaufkriterium ist die Verbindung zum Rechner – die gängigsten Varianten bei einer externen Festplatte sind USB oder Firewire. Die schnellste Lösung bisher war USB 2.0, diesen modernen Anschluss haben heute in der Regel alle Rechner. Man kann mit einer entsprechenden Karte jedoch auch USB 2.0 nachrüsten oder Firewire benutzen, das fast so schnell arbeitet wie USB 2.0. Gerade wer häufig große Datenmengen auf seiner externen Festplatte abspeichern will, sollte in eine externe Festplatte mit schneller Übertragungsrate investieren.


Weitere Berichte:


   Externen Festplatte
   Festplatte IDE
   Festplatte MFM
   Festplatte RLL
   Festplatte SCSI
   Festplatten USB
   Flash Festplatte
   Harddisk DockingStation
   Hybrid Festplatte
   Movie Cube
   Multimedia Festplatte